Inhalt - News

Treffpunkt Finanzen und Personal - wir laden ein!

16. November 2017

Gemeinsam mit der Beratungsboutique pro ressource AG sind wir der Frage nachgegangen, wie soziale Institutionen den Spagat zwischen Wirtschaftlichkeit und professioneller Pflege schaffen. Unsere Erkenntnisse präsentieren wir Ihnen im Rahmen unserer Eventreihe Treffpunkt Finanzen und Personal am:

Dienstag05.12.201717:00 Bildungszentrum Eckstein, Langgasse 9, 6340 Baar ZG
Donnerstag18.01.201817:00 Seedamm Plaza, Seedammstrasse 3, 8808 Pfäffikon SZ
Mittwoch07.02.201817:00 Four Points Sihlcity, Kalandergasse 1, 8045 Zürich ZH

Melden Sie sich unter dem folgenden Link anbit.ly/2zqaoKY

Um bei der anschliessenden Diskussion auf alle Fragen eingehen zu können,

ist die Teilnehmerzahl beschränkt. 

News

  • 26. November 2015Führen eines Mehrgenerationen-Unternehmens

    Die Arbeitswelt befindet sich in einem extremen demographischen Wandel. Millennials drängen in den Arbeitsprozess und Baby-Boomer nähern sich der Pensionierung. Das Führen eines Mehrgenerationen-Unternehmens ist und war schon immer eine Herausforderung. Der entscheidende Unterschied in aktuellen Wechsel der Generationen sind die digitalen Medien.

  • 20. April 2015Aufhebung Mindestkurs – „katastrophale Folgen für Volkswirtschaft und Arbeitsplätze?“

    Die Aufhebung des Mindestkurses der SNB kam überraschend und trifft die Schweizer Unternehmen hart. Die unmittelbare Aufwertung des Schweizerfrankens erhöht den Anpassungsdruck zusätzlich und könnte viele exportorientierte Unternehmen in ihrer Existenz bedrohen. Unternehmer sind daher gezwungen einen Teil der Preissteigerungen mit Verminderung der Lohnkosten zu kompensieren. Ökonomen rechnen mit einer deutlichen Verlangsamung des wirtschaftlichen Wachstums um 1 % – 1.5 % und einem weiteren...

  • 21. März 2015(Zu) hohe Fluktuation im Aussendienst

    „Der Kunde steht bei uns im Mittelpunkt“ – ein bekanntes Statement nicht nur von der Versicherungsbranche. Die Folge: Die Kundenberater sollten demzufolge ebenso im Mittelpunkt der Dienstleistungsunternehmen stehen, da sie das wichtige Bindeglied zwischen Versicherer und Kunden verkörpern. Weil dieses Bindeglied aufgrund einer (zu) hohen Fluktuationsrate oftmals kränkelt, braucht es eine Ursachenbekämpfung.

  • 19. Februar 2015Der öffentliche Sektor – Ein attraktiver Arbeitgeber

    Der öffentliche Sektor ist ein bedeutender Arbeitgeber, steht in einem steten Wandel, hat einen steigenden Bedarf an qualifizierten Führungskräften und Spezialisten und gewinnt dadurch ständig an Attraktivität. Ein entscheidender Erfolgsfaktor als Unternehmen und als Arbeitgeber im Arbeitsmarkt nachhaltig erfolgreich zu sein, ist die Arbeitgeberattraktivität. Sie zieht neue Talente an und schafft Begeisterung, Identifikation und Loyalität im Unternehmen.

  • 22. Januar 2015Fähigkeit zu führen und zu motivieren

    Die wichtigste Fähigkeit, die Unternehmen und Verwaltungsrat von Executives fordern sind „Führung und Motivation“! In einer Umfrage von IICPartners, welche weltweit 1270 Geschäftsführer und Unternehmer befragt hat, ist diese Fähigkeit als oberste Priorität hervorgestochen. 68 Prozent der befragten Top Leaders geben an, dass sie einen Senior Executive bevorzugen, der seine Leute motiviert und inspiriert im Gegensatz zum absoluten Leistungsträger, der vor allem mit seinen persönlichen Resultaten...

  • 11. Dezember 2014Spezielle Lösungen benötigen Spezialisten/innen

    Tiefzinsphase versus Zinsgarantien, erhöhte Lebenserwartung versus Gesundheitskosten – nur einige Themen, die uns künftig vermehrt beschäftigen werden. Die Assekuranz sieht sich seit Jahren mit Veränderungen konfrontiert. Es braucht hierfür zunehmend Spezialisten, um diese Herausforderungen zu meistern, aber: Wo und wie finden sich diese Spezialisten?

  • 08. Dezember 2014Finanzinstitute sind so kompetent wie ihre Mitarbeitenden

    Finanzinstitute geben viel Geld aus für Risikomanager. Hochbezahlte Talente werden engagiert, um Risiken frühzeitig zu erkennen und präventiv zu minimieren. Trotzdem kommt es immer wieder zu Fehlverhalten in grossem Ausmass – wie der jüngst entdeckte Devisenskandal aufzeigt.

  • 28. August 2014Neue Wege in der Rekrutierung von Kaderpersonen

    Innovation und Kreativität im Human Resources sind selten. Die technologischen Möglichkeiten und der Kostendruck sind heute Treiber für ein unausweichliches Umdenken.

  • 28. August 2014Lustfrust der Neuorientierung

    In jeder mustergültigen Karriere gibt es „turn points“, die Entscheidungen bedingen. Handlungskompetenz bei diesen wichtigen Fragen verlangt aktive Führung der Karriereentwicklung. Lustfrust der Neuorientierung betrifft jedermann irgendwann im Laufe der beruflichen Laufbahn!

  • 15. Juli 2014Trust me, if you can!

    Eine ausländische Touristin bringt es auf den Punkt. Auf die Frage „Wer wäre der beste Botschafter der Schweizer Bankenwelt?“ antwortet sie: „Die Schweiz – sie ist die Botschaft selbst, sie steht für Vertrauen“ Trust me!